Anzeige

Handwerkersoftware-Vergleich Handwerkersoftware-Vergleich
www.handwerkersoftware-vergleich.de

Werde Werbepartner!

E-Mail an uns →

Handwerkersoftware für den Trockenbau

Trockenbau

Trockenbau

Trockenbauer und Stuckateure sind in der Regel auf Baustellen und bei ihren Kunden unterwegs. Für Büro- und Verwaltungsarbeiten bleibt in einem solchen Unternehmen nur wenig Zeit. Eine leistungsstarke Handwerkersoftware für den Trockenbau kann die Prozesse innerhalb der Firma beträchtlich optimieren. Neben allgemeinen kaufmännischen Arbeiten digitalisiert eine solche Bürosoftware auch handwerks- und gewerbespezifische Funktionen.

Handwerkersoftware für den Trockenbau - der kaufmännische Leistungsumfang

Eine moderne Handwerkersoftware für den Trockenbau enthält alle Funktionen, die Sie für die kaufmännische Verwaltung Ihres Handwerksunternehmens brauchen: Zum Vergleich der besten Handwerkerprogramme für Büroarbeiten.



Gewerbespezifische Funktionen für den Trockenbau

Neben den kaufmännischen Leistungen für Ihr Unternehmen bietet Ihnen eine solche Bürosoftware für den Trockenbau auch Digitalisierungsmöglichkeiten für gewerbespezifische Tätigkeiten und Prozesse. Hierzu gehört insbesondere die Aufmaß-Erfassung für ein Projekt. Messwerte werden frei erfasst oder in Tabellen eingetragen. Moderne Programme ermöglichen auch eine fotografische oder lasergestützte Aufmaß-Erfassung und Verwaltung. Die Daten dafür werden direkt auf der Baustelle mit dem Smartphone oder Tablet aufgenommen. Übertragen werden sie in Echtzeit per Remote-Funktion oder über eine mobile App.

Handwerkersoftware für den Trockenbau - zur lokalen Installation oder als Service aus der Cloud

Bürosoftware für den Trockenbau gibt es zur lokalen Installation auf Einzelrechnern bzw. einem Unternehmensserver oder als Service aus der Cloud. Vor allem für kleine Unternehmen ist eine cloudbasierte Lösung optimal: Software und Daten werden in der Cloud gehostet und sind standortunabhängig, zu jeder Zeit und auf beliebigen Endgeräten abrufbar. Die Programme lassen sich mit sämtlichen Betriebssystemen - Windows, Mac, Linux, iOS und Android verwenden. Durch ihren modularen Aufbau passen Sie sich den Anforderungen Ihres Betriebes und Ihrer Unternehmensgröße auf optimale Weise an. Bei Bedarf bestellen Sie für Ihre Bürosoftware zusätzliche Module.

Erhältlich ist Handwerkersoftware für den Trockenbau im Fachhandel oder direkt bei den Herstellern der Programme. Fast immer können Sie die Software für 30 bis 60 Tage kostenlos und unverbindlich testen.

Fazit:

Mit einer Software für den Trockenbau digitalisieren Sie alle kaufmännischen Tätigkeiten, die in Ihrem Handwerksbetrieb erledigt werden müssen. Die Programme automatisieren Angebotserstellung, Rechnungstellung, die Verwaltung von Aufträgen, Kunden und Projekten sowie Lager- und Personalwirtschaft. Hinzu kommen verschiedene handwerksspezifische Funktionen. Über Schnittstellen und mobile Apps ermöglichen sie eine komfortable und störungsfreie Datenübertragung zwischen verschiedenen Systemen sowie zwischen Ihren Mitarbeitern auf der Baustelle und der Zentrale. Der modulare Aufbau sorgt dafür, dass Ihre Software für den Trockenbau mit Ihrem Unternehmen wächst. Sie wählen, welche Leistungen Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt wirklich brauchen.

Produktempfehlung

Lexware handwerk plus

Lexware handwerk plus

17,90 € /mtl. (zzgl. MwSt.) oder 214,80 € jährl. (zzgl. MwSt.)
Details zum Produkt
Sage handwerk plus

Sage 50 c

ab 25 € /mtl. (zzgl. MwSt.) oder 300 € jährl. (zzgl. MwSt.)
Details zum Produkt
Sage handwerk plus

Sage 50 Auftrag

ab 15 € /mtl. (zzgl. MwSt.) oder 180 € jährl. (zzgl. MwSt.)
Details zum Produkt
Lexware handwerk premium

Lexware handwerk premium

42,90 € /mtl. (zzgl. MwSt.) oder 514,80 € jährl. (zzgl. MwSt.)
Details zum Produkt

Vergleichen Sie selbst

Zum Handwerkersoftware Vergleich
Platzieren Sie Ihre Pressemitteilung gekonnt!

info@handwerkersoftware-vergleich.de

Werde Werbepartner!

E-Mail an uns →